+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

35 Jahre Sachwalter-Urteil – vom Versicherungs- zum Pseudomakler

15. April 2020

Dr. Michael Erdmann (Der Autor war jahrelang als Versicherungsagent tätig und ehemaliger Vorsitzender des BVK-Bezirksverbandes Niedersachsen-Süd) |

Kritische Anmerkungen zu Entwicklungen im Versicherungsmaklerwesen (I.)

Aktuelle Diskussionen über den Versicherungsmakler zeigen die Brisanz der Verwendung und Inanspruchnahme des Maklerstatus. Mehr denn je wird über sog. Pseudomakler diskutiert. Vornehmlich den Kleinstselbständigen unter den Maklern wird diese Kennzeichnung zugewiesen. Gleichzeitig fühlt man sich im Handelsgesetzbuch nicht mehr gut aufgehoben, deren Bestimmungen nach §§93 ff HGB nicht mehr zeitgemäß oder sogar ein Anachronismus sein könnten. Schließlich sei man nicht wie der Handelsmakler für beide Seiten tätig, sondern stehe eindeutig im Lager der Kunden, wie BGH und gesetzliche Regeln das gesetzliche Leitbild des Versicherungsmaklers definiert hätten. <1> Es lohnt sich daher einen näheren Blick auf das immer wieder zitierte BGH-Urteil zu werfen, das in diesem Mai immerhin 35 Jahre alt wird. <2>

Zum Selbstverständnis von Maklern

Den meisten sich heute als Versicherungsmakler bezeichnenden Personen wird

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen