+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Abschaffung des Verrentungszwangs?

1. Juli 2021

M.S. |

Der Bund der Versicherten und der Analyst Dr. Carsten Zielke fordern eine Abschaffung des Verrentungszwangs in der privaten Altersvorsorge. Nur noch in Deutschland sei die staatliche Förderung von Vorsorge an die Zahlung lebenslanger Renten geknüpft. Das bevormunde die Verbraucher in ihrer Entscheidung, wie sie im Alter über ihr Geld verfügen wollen, sagte BdV-Chef Axel Kleinlein bei einer Pressekonferenz seines Verbandes. Weil die Lebensversicherer das Langlebigkeitsrisiko mit extremen Sicherheitszuschlägen kalkulierten – ein alter Kritikpunkt der Verbraucherschützer –, lohne sich die Verrentung für die Kunden in der Regel nicht. Die Aufhebung des Verrentungszwangs etwa bei Riester und Rürup würde zu einem echten Wettbewerb unterschiedlicher Anbieter für die Entsparphase führen, während es heute nur die unattraktiven Tarife der Lebensversicherer gebe. Kleinlein geht davon aus, dass auch die Versicherer in so einem Wettbewerb mit entsprechend geänderten Angeboten auf den Markt kommen würden. Die Kunden hätten dann die Wahl, auf welche Weise sie das

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen