+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Adventliche Wunschzettel zum Evaluierungsfest

1. Dezember 2018

Rita Lansch |

BaFin-Tagung zur Versicherungsaufsicht: Fundamentale Unzufriedenheit mit Solvency II

Die Evaluierung von Solvency II steht 2020 an und alle schreiben fleißig ihre Wunschzettel. Bei Eiopa-Chefaufseher Gabriel Bernardino steht an oberster Stelle: „Solvency II muss evolutionär weiterentwickelt werden, nicht als Revolution des Umkehrens.“ Doch es waren offensichtlich zahlreiche kleine und große Revolutionäre im alten Plenarsaal der Bundesstadt Bonn, als der EU-Aufseher sein Claim absteckte. Dorthin hatte Mitte November die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zur diesjährigen Tagung der Versicherungsaufsicht geladen.

Schon früh ergriffen „Revoluzzer“ die Chance des ungezwungenen Dialogs mit der Aufsicht außerhalb der Behörde – anfangs vereinzelt, dann wurden es stetig mehr, die sich von Solvency II überfordert fühlen. Diesmal waren die Revoluzzer in der Überzahl: Das Live-Voting zur Proportionalität nach Solvency II spiegelte jedenfalls satte 80% Unzufriedenheit wider.

Wünsche nagen am Prinzip

Die Evaluierung bot Aufsehern wie Versicherern in Bonn willkommenen Anlass, sich gegenseitig Wunschlisten zu präsentieren. Dabei zeigte

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 3 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Erscheinungsweise: monatlich
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Erscheinungsweise: monatlich
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen