| +49 (0)40 - 47 35 00

AGCS | Euler Hermes Keine Fusion

1. Juni 2019

Die Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS) in München wird nun doch nicht mit dem Kreditversicherer Euler Hermes in Paris und Hamburg fusioniert. Berichte über Fusionspläne hatte es im Frühjahr in den Medien gegeben; jetzt kam die Absage. Statt einer Zusammenlegung der beiden Gesellschaften sollen nun vor allem Kapitalsynergien genutzt werden. Dies könne man auch ohne eine Fusion erreichen, erklärte die Allianz SE. Dafür sollen Einheiten zusammengelegt werden, die bisher zu Euler Hermes oder AGCS gehörten. Zudem gehe es um eine intensivere Zusammenarbeit bei Produktentwicklung und Vertrieb. Konzernchef Dr. Oliver Bäte hatte bei der Bilanzvorlage die zuletzt schwache Ertragskraft der AGCS bemängelt. Jetzt soll dieses Problem offenbar mit traditionellen Mitteln gelöst werden, und nicht über eine Zusammenlegung mit dem momentan sehr gewinnstarken Kreditversicherer.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabonnement

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und kostenfrei AboPlus Digital nutzen

30% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Jetzt neu: AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen
  • 3 Monate Laufzeit
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Jahresabonnement

Unabhängige und umfassende Fachberichterstattung

AboPrint / AboPlus Digital
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Jetzt neu: AboPlus Digital – die neue Ergänzung zu Ihrem Printabonnement
  • 40% Rabatt für Studierende
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot