+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Agilität als Herausforderung für das Personalmanagement

1. Januar 2024

Prof. Dr. Matthias Beenken (Fachhochschule Dortmund) |
Prof. Dr. Margret Borchert (Universität Duisburg-Essen) |
Tobias Vögele (Bereichsleiter Personalwesen, Signal Iduna Gruppe) |

Versicherungsunternehmen wollen kundenzentrierter, schneller und flexibler werden. Gleichzeitig müssen zahlreiche regulatorische Anforderungen regelgerecht und korrekt erledigt werden. Aufbau- und Ablauforganisation sowie die Personalstruktur müssen beides erfüllen.

Seit einigen Jahren passen immer mehr Versicherungsunternehmen ihre Organisationsstrukturen an, so auch die Signal Iduna Gruppe im Rahmen ihres Transformationsprogramms, einem von mehreren Aspekten aus der Strategie „Vision 2023“. Ziel ist eine gesamthafte Agilisierung. Ursprünglich stammt die Idee aus der Softwareentwicklung und dem Projektmanagement, um Nachteile des traditionellen Wasserfallmodells zu überwinden. Dazu gehören die Trägheit der Prozesse, eine zu geringe Ausrichtung an Kundenbedürfnissen, fehlende Kreativität und die Gefahr, dass die Kosten aus dem Ruder laufen, was sich am Ende auf den Preis und damit die Attraktivität der Produkte auswirkt und damit erfolgsentscheidend ist.

Das „Manifest für Agile Softwareentwicklung“ formulierte relative Vorrangverhältnisse von

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 3 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Erscheinungsweise: monatlich
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Erscheinungsweise: monatlich
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen