| +49 (0)40 - 47 35 00

Aktuelle Entwicklung zur gesetzlichen Dokumentationspflicht

15. März 2017

Dr. Frank Baumann (Rechtsanwalt, Partner Kanzlei Wolter Hoppenberg, Hamm) |
Björn Fleck (Jurist und tätig in der Versicherungswirtschaft) |

Die Beratungs- und Dokumentationspflicht ist immer wieder Gegenstand gerichtlicher Auseinandersetzung. Dabei geht die Rechtsprechung in vielen Entscheidungen davon aus, dass nur das besprochen wurde, was auch dokumentiert wurde, wenn dem Versicherungsvermittler keine anderen Beweismittel wie Zeugen zur Verfügung stehen. Dieser Artikel gibt einen kurzen Überblick zur Thematik und beschäftigt sich mit der Entwicklung der jüngeren Rechtsprechung bei der Beratungsdokumentation.

I. Dokumentationspflicht

1. Rechtliche Grundlage

Versicherer und Vermittler schulden dem Kunden vor Vertragsschluss eine anlassbezogene Befragung. <1> Der Versicherungsnehmer muss nach seinen Wünschen und Bedürfnissen befragt und durch den Vermittler sodann auch unter Berücksichtigung eines angemessenen Verhältnisses zwischen Beratungsaufwand und der vom Versicherungsnehmer zu zahlenden Prämien beraten werden. Auf dieser Grundlage erfolgt die Handlungsempfehlung durch den Vermittler oder Versicherer (§ 6; §§ 60, 61, 62 VVG) in Form eines erteilen Rates.

Schließlich

Hat dieser Inhalt Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit unserem Probeabonnement können Sie unsere Printausgabe Zeitschrift für Versicherungswesen kennenlernen und zusätzlich AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen. Oder bestellen Sie gleich ein reguläres Abonnement der ZfV (AboClassic). Gerne können Sie es mit unserem AboPlus Digital ergänzen. Alternativ können Sie Artikel auch als Einzelheft bestellen.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabonnement

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und kostenfrei AboPlus Digital nutzen

30% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen
  • 3 Monate Laufzeit
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Jahresabonnement

Unabhängige und umfassende Fachberichterstattung

AboClassic / AboPlus Digital
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital – die neue Ergänzung zu Ihrem AboClassic
  • 40% Rabatt für Studierende
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot