+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Allianz | Kein Einbruch im Krisenjahr

1. März 2021

Die Allianz hat das Ausnahmejahr 2020 solide überstanden. Die Corona-Krise hinterließ ihre Spuren in der Bilanz, aber insgesamt konnte das Unternehmen seine Widerstandsfähigkeit gegenüber einer beispiellosen Gesundheitskrise und anhaltenden Niedrigzinsen beweisen, sagte Konzernchef Dr. Oliver Bäte bei der virtuellen Bilanzmedienkonferenz Mitte Februar.

Der Gesamtumsatz der Allianz sank im vergangenen Jahr um 1,3% auf 140,5 (2019: 142,4) Mrd .Euro, und das operative Ergebnis ging um 9,3% auf 10,8 (11,9) Mrd .Euro zurück, hauptsächlich aufgrund der negativen Auswirkungen von COVID19 in Höhe von rund 1,3 Mrd. Euro. Davon entfielen 1,1 Mrd. Euro auf die Schaden und Unfallversicherung und 0,2 Mrd. Euro auf die Sparten Leben und Reise-Krankenversicherung. 2021 dürften nach Schätzungen von Finanzchef Giulio Terzariol noch rund 300 Mio. Euro bis 350 Mio. Euro hinzukommen.

„Das Covid-Thema ist noch überhaupt nicht durch“

Bäte warnte allerdings vor zu viel Optimismus: „Das Covid-Thema ist noch überhaupt nicht durch.“ Er sorge sich sehr um die

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen