+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Asset Intensive Rückversicherung – eine „eierlegende Wollmilchsau“ für Lebensversicherungsunternehmen?

1. November 2021

Dr. Thorsten Wagner (Head of Life Reinsurance bei Willis Re D/A/CH) |

In Zeiten niedriger Zinsen und hoher Kapitalanforderungen wächst der Druck speziell auf deutsche Lebensversicherungsunternehmen, über neue Lösungen für das Kapitalmanagement nachzudenken. Eine Möglichkeit ist die Asset Intensive Rückversicherung (AIR), die für Lebensversicherer in vielfältiger Weise hilfreich sein kann. Sie entlastet Unternehmen von hohen Kapitalanforderungen, hilft beim Aufbau der Zinszusatzreserve oder wirkt als strukturierte Kapitalanlage, wie unsere nachfolgenden Beispiele zeigen. Dennoch birgt die AIR als illiquides Asset auch Fallstricke und Herausforderungen, die es zu beachten gilt.

Was ist eine Asset Intensive Rückversicherung?

Mit einer Asset Intensiven Rückversicherung gibt ein Lebensversicherungsunternehmen (Zedent) einen definierten Anteil seiner zukünftigen Beitragseinnahmen an einen Rückversicherer ab. Im Gegenzug erhält er zukünftig die anteiligen fälligen, garantierten Leistungen an die Versicherungsnehmer vom Rückversicherer. Dafür zahlt der Zedent eine einmalige Eintrittsprämie an den Rückversicherer. Ein solcher Rückversicherungsschutz erfolgt üblicherweise über eine Quote auf ein ausgesuchtes Teilportefeuille des

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen