| +49 (0)40 - 47 35 00

Auswege aus der Zinsklemme in der bAV

1. Januar 2021

M.S. |

Die bAV steckt aktuell in der Zinsklemme: Pensionskassen sind unter Druck geraten, weil sie die Zinsverpflichtungen der Vergangenheit nicht mehr erfüllen können. Der aktuelle Rechnungszins in der klassischen bAV lässt sich angesichts der Talfahrt der Kapitalmarktzinsen kaum mehr darstellen. Und der Verzicht auf Beitragsgarantien als Antwort auf die Zinskrise, wie sie das Sozialpartnermodell vorsieht, stößt bisher auf grundsätzliche Skepsis vor allem bei den Arbeitnehmern.

Dr. Friedemann Lucius, Vorstandsvorsitzender des Instituts der Versicherungsmathematischen Sachverständigen (IVS), sieht ein grundsätzliches Problem für die klassische bAV im Auseinanderdriften von Arbeitsrecht und ökonomischen Rahmenbedingungen. Das Arbeitsrecht schreibe Garantien vor, die die Versicherer nicht mehr abbilden könnten, weil die Zinsen zu niedrig seien. „Die klassische Beitragsgarantie ist versicherungsförmig nicht mehr darstellbar.“ Das spiegele sich auch in einem weiteren Konflikt wider: „Die arbeitsrechtlichen Anforderungen an die Arbeitgeber und die aufsichtsrechtlichen Anforderungen an die Versicherer passen nicht mehr zusammen“, sagte Lucius im Gespräch mit der Zeitschrift

Hat dieser Inhalt Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit unserem Probeabonnement können Sie unsere Printausgabe Zeitschrift für Versicherungswesen kennenlernen und zusätzlich AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen. Oder bestellen Sie gleich ein reguläres Abonnement der ZfV (AboClassic). Gerne können Sie es mit unserem AboPlus Digital ergänzen. Alternativ können Sie Artikel auch als Einzelheft bestellen.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabonnement

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und kostenfrei AboPlus Digital nutzen

30% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen
  • 3 Monate Laufzeit
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Jahresabonnement

Unabhängige und umfassende Fachberichterstattung

AboClassic / AboPlus Digital
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital – die neue Ergänzung zu Ihrem AboClassic
  • 40% Rabatt für Studierende
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot