+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Auswirkungen der Elektromobilität auf die Versicherungswirtschaft

1. März 2018

Prof. Dr. Frank Görgen (Dozent an der Hochschule RheinMain, Studiengang Versicherungs- und Finanzwirtschaft, Lehrgebiet Marketing und Vertrieb) |
Inka-Marleen Hackradt (Absolventin im Studiengang Master of Science in Insurance and Finance an der Hochschule RheinMain) |

Unabhängig vom Ausgang politischer Wahlen in der Europäischen Union und der Diskussionen um den Klimawandel wird sich die Versicherungswirtschaft in den nächsten Jahrzehnten auf neue Kundenbedürfnisse und Risiken im Zusammenhang mit der Elektromobilität einstellen müssen. Die Versicherung von E-Bikes, E-Scootern und insbesondere Elektroautos wird sich früher oder später von einem Nischengeschäft zu einem Massenmarkt entwickeln. Welche Auswirkungen die neue Technologie auf die Versicherungswirtschaft haben könnte, untersuchte Inka-Marleen Hackradt in ihrer an der Wiesbaden Business School erstellten Master-Thesis.

Die Verbreitung von Elektromobilität in Deutschland: Ein gemischtes Bild

Im Januar 2017 registrierte das Kraftfahrtbundesamt mehr als 62 Mio. Fahrzeuge in Deutschland. Hierauf entfielen mit etwas mehr als 34.000 bzw. 165.000 verschwindend geringe Anteile auf reine Elektro- bzw. Hybridfahrzeuge.

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen