+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Automatisierte Risikoanalyse – Katalysator für das Cyber-Geschäft

15. Mai 2018

Matthias Müller (Mitglied der Geschäftsleitung der PPI AG und für den Bereich Versicherungen verantwortlich; matthias.mueller@ppi.de) | Sebastian Scholz (Senior Manager im Bereich Consulting Versicherung u. a. für das Geschäftsfeld Cyber bei der PPI AG.verantwortlich; sebastian.scholz@ppi.de) |

Trotz real steigender Bedrohung durch Internetkriminalität kommt das Geschäft mit Cyber-Versicherungen in Deutschland nur zögernd in Gang. Mit ein Grund dafür ist die für Versicherungen aufwändige und für Kunden oft als intransparent empfundene Risikoeinschätzung. Automatisierte Rating-Tools können nun Bewegung in den Markt bringen. Erste Assekuranzen nutzen die neue Technologie bereits.

Die Fakten sprechen für sich: Die Zahl der registrierten Softwarelücken ist 2017 weltweit um 37,5% von rund 8.000 auf 11.003 angestiegen. Die zunehmende Digitalisierung von Wirtschaft und Privatleben schafft eine ständig wachsende Angriffsfläche für Cyber-Attacken. Weltweit summieren sich die jährlichen Schäden durch Cyber-Kriminalität auf rund 490 Mrd. Euro, allein 55 Mrd. Euro hiervon entfallen auf Deutschland, das entspricht 1,6% des Bruttoinlandsproduktes. Jedes zweite Unternehmen

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen