+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Axa und XL: Auf dem ganz großen Sprung

15. März 2018

Dr. Marc Surminski |

Mit der Übernahme der XL setzt die Axa zum ganz großen Sprung an. Sie katapultiert sich damit an die Spitze der internationalen Industrieversicherung und zieht an der Allianz vorbei, die ebenfalls Interesse an dem US-Versicherer hatte. Axa hat einen sehr hohen Preis geboten – für 15,3 Mrd. US-Dollar in bar übernimmt sie den Industrie- und Rückversicherer. Das ist immerhin ein Aufschlag von strammen 33% auf den letzten Aktienkurs. Die Allianz hatte nach Medienberichten nur eine komplexe Mischfinanzierung aus Barmitteln und eigenen Aktien angeboten.

Jetzt dürfte sich Allianz-Chef Oliver Bäte Vorwürfen ausgesetzt sehen, keinen der lange angekündigten Deals hinbekommen zu haben. Axa-Chef Thomas Buberl trifft dagegen der Vorwurf, dass die Übernahme zu teuer war: Der Kurs des französischen Großversicherers brach um rd. 10% ein; die Rating-Agenturen versahen Axa mit negativem Ausblick. Sie sorgen sich um die Kapitalkraft des Versicherers, falls der geplante Börsengang des US-Lebensversicherungsgeschäftes scheitert, der den XL-Deal zu

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen