+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Bayerische | Rückwärtsgang in Leben, Überholspur in Komposit

1. Juni 2018

Bei der Versicherungsgruppe „Die Bayerische” reduzierten sich die Brutto-Beitragseinnahmen 2017 „wegen einer bewussten Zurücknahme des Einmalbeitragsgeschäfts“ in Leben insgesamt um 1,9% auf 438 Mio. Euro.

Die laufenden Beiträge der Neue Bayerische Beamten Leben betrugen 109 Mio. Euro – ein Plus von 9,2%. Die Komposittochter Bayerische Beamten Versicherung steigerte ihr Neugeschäft im Segment Sach-Haftpflicht-Unfall um 39,6% auf 13,4 Mio. Euro. Die Gruppe (ohne Beteiligungen und Töchter) erzielte laufende Beiträge in Höhe von 331,6 Mio. Euro (plus 3,1%).

Die Konzernmutter Bayerische Beamten Lebensversicherung a.G. erzielte einen Rohgewinn (Ergebnis vor Steuern, Direktgutschrift, Zuführung zur Rückstellung für Beitragsrückerstattung, Aufwand Zinszusatzreserve) von 88 Mio. Euro (Vorjahr: 99 Mio. Euro).

Das Eigenkapital der Gruppe erhöhte sich auf insgesamt 220 Mio. Euro (Vorjahr: 209 Mio. Euro). Die Zinszusatzreserve belief sich auf 278 Mio. Euro – ein Plus von 26%. Die Solvabilitätsquote II der Konzernmutter stieg auf 266% (2016: 208 %), die Neue Bayerische Beamten Leben erzielte 330 % (bisher 271%)

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen