+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Bestandsgeschäft in Leben – nur als Minderheitsbeteiligung

1. April 2022

Der internationale Markt für Bestandslösungen in der Lebensversicherung boomt. Große Versicherer optimieren ihre Kapitalstruktur und geben Portfolien an externe Abwickler oder nehmen die Bestände über Rückversicherungslösungen aus den Büchern. Die Hannover Rück ist beim Bestandsgeschäft international aktiv – allerdings immer nur über Minderheitsbeteiligungen, wie Dr. Klaus Miller, im Vorstand für die Personenrückversicherung zuständig, bei der Bilanzpressekonferenz sagte. So hat man im Deutschland gemeinsam mit dem Investor Cinven die Abwicklungsplattform Viridium geschaffen.

Außerdem engagiert sich das Unternehmen in der Asset Intensiven Rückversicherung. „Wir haben kein Interesse daran, selber Investmentgarantien zu geben, aber wir haben den Bedarf des Marktes hier aufgenommen und uns bei verschiedenen neu gegründeten Rückversicherern wie Monument Re und Somerset Re engagiert.“ Grundsätzlich sollten es Minderheitsbeteiligungen bleiben, damit das eigene Risiko-Exposure auf die Beteiligungshöhe begrenzt sei.

Eine Begrenzung mache Sinn, wie Miller am Beispiel von Viridium darlegte. Die Plattform habe eine Bilanzgröße, die der Größe der Hannover Rück entspreche. „Das

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen