+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Chancen der Plattformökonomie: Empfehlungen für deutsche Versicherer

15. November 2022

Die Plattformökonomie ist in vollem Gange. Plattformen als Medium und Ergebnis unseres Handels finden sich in allen Lebensbereichen, egal ob Unterhaltung, Jobsuche, Mobilität oder im Handel. Doch die Chancen der Plattformökonomie zu nutzen gelingt bei weitem nicht immer. Was müssen die Versicherer tun, um hier erfolgreich zu sein? Darüber sprach die Zeitschrift für Versicherungswesen mit Markus Warg <1>, Ideengeber der Service Dominierten Architektur, einem aus der Servicewissenschaft abgeleiteten Bauplan für die Gestaltung von Kooperationen mittels Plattformen und Ökosystemen. Er ist Co-Initiator des Plattform- und Ökosystementwicklers SDA SE und begleitet zahlreiche Projekte in den Bereichen Transformation, Health und Mobility. Wir führten dieses Gespräch, um konkrete Tipps für Versicherungsunternehmen zu erhalten.

Zum Einstieg eine Basisfrage, die im allgemeinen Hype um den Begriff etwas untergeht: „Was ist eigentlich die Plattformökonomie?”

Markus Warg: Der Begriff steht für die wachsende Zahl gesellschaftlicher – und wirtschaftlicher Aktivitäten, die von digitalen Plattformen ermöglicht und geprägt werden. Wir befinden

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen