+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Cyber: Gemischte Zwischenbilanz – Nachdenken über das Lieferkettenrisiko

14. August 2018

Der deutsche Cyber-Markt ist in Bewegung. Aon sieht in seinem Marktreport 2017 dabei aktuell gegenläufige Entwicklungen: Ständig betreten neue Versicherer die Bühne, während andere sich zurückziehen. Für Unternehmenskunden bedeutet das nach Einschätzung des Maklers: Die Versicherungsbedingungen werden stetig verbessert. Gleichzeitig seien die Preise auf einem Tiefststand.

Auf der anderen Seite sorgten Angriffswellen durch Schadprogramme wie WannaCry und Petya bei den Unternehmen für Millionenschäden, die teilweise bereits versichert seien. Für die Versicherer heiße es also: Einnahmen erzielen, bevor die Schadenzahlungen für ein Minusgeschäft sorgen. Und das könne künftig zu Preiserhöhungen im Markt führen.

Stark steigende Schadenzahlen

Über das Risikobewusstsein der Unternehmen und die Abschlusszahlen kann sich die Versicherungsbranche nach Ansicht des Maklers nicht beschweren – allerdings über die gestiegene Zahl von Schäden. Habe der Versicherer AIG Europe im Jahr 2013 lediglich zwei Schäden in der Cyber-Versicherung verzeichnet, so seien es im Jahr 2016 schon 170 gewesen.

Besonders Attacken mittels Schadsoftware sorgten bei

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen