+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Cyber-Selbsttäuschung

1. Mai 2019

Bei der Cyberversicherung unterliegen viele deutsche Unternehmen offenbar einer Selbsttäuschung: Nach einer Umfrage des Spezialversicherers Hiscox gaben immerhin 34% der befragten Manager für 2018 an, dass sie über eine Cyber-Deckung verfügten. „Die tatsächlichen Zahlen zur Cyber-Marktdurchdringung sind aber wesentlich geringer“, sagte Tobias Tessartz, Technical Underwriter Cyber Hiscox, bei der Vorstellung der Studien-Ergebnisse des Cyber Readiness Reports 2019. Dieser „Irrglaube“ bei vielen Managern sei durch die Tatsache zu erklären, dass traditionelle Versicherungspolicen eben auch in bestimmtem Rahmen Schutz für Cyber-Vorfälle böten. Der Marktanteil der echten Cyber-Policen liegt aber in Deutschland bei einem Prämienvolumen nach GDV-Schätzung von rd. 50 Mio. Euro weit darunter.

Interessanterweise steigt die Bereitschaft, Cyber-Deckung abzuschließen, mit der vorhandenen Expertise bei den Unternehmen: Bei Firmen, die von sich sagen, dass sie sich mit dem Cyber-Risiko auskennen (30% bezeichnen sich als Cyber-Fortgeschrittene bzw. Cyber-Experten) liegt der Anteil mit CyberVersicherungsschutz bei immerhin 54%.

Kräftiger Anstieg der Schadenfälle

Weltweit hat die Zahl

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen