+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Cyber-Versicherungen: Risikomanagement ist Chefsache

2. August 2018

Mathias Pahl (Head of Corporate Risk and Broking, Willis Towers Watson) |
Gerald Sonnleitner (Acquisition Executive Key Accounts, Willis Towers Watson) |

Das Management von Cyber-Risiken wird in deutschen Unternehmen häufig stiefmütterlich behandelt – mit fatalen Folgen. Und wer sich gegen diese versichern will, hat oft gar keinen Überblick über das Angebot und den adäquaten Schutz. Das zeigt das Willis Towers Watson Pulse Survey Cyber Crime 2018: Zwar sind sich die Firmen der virtuellen Gefahr bewusst, können im Ernstfall aber nicht angemessen reagieren.

Imageschaden, finanzieller Verlust, Manipulation, Terrorismus, Erpressung, Wirtschaftsspionage, Datenverlust, Betrug und Sabotage – Cyber-Risiken gehören heutzutage zu den größten und komplexesten Bedrohungen für Unternehmen. Digitale Angriffe wie Spectre und Meltdown haben gezeigt, dass nicht nur Softwaresondern auch Hardwarefehler zu fatalen IT-Sicherheitslücken führen können. Und auch die eigenen Mitarbeiter lösen bekanntermaßen – wenn auch unabsichtlich – durch unvorsichtiges Handeln immer wieder Cyber-Attacken aus. Die Angriffsfläche ist groß und es reicht daher nicht mehr

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen