+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Das Risiko des Scheiterns

1. Juni 2019

Dr. Marc Surminski |

Wirtschaft schließt grundsätzlich auch das Risiko des Scheiterns ein. Dieser Satz hatte für die deutsche Versicherungswirtschaft in den letzten Jahren so gut wie keine Bedeutung. Nur einmal war mit der Mannheimer Leben ein marktrelevanter Versicherer vom Scheitern bedroht. Das Problem wurde damals einigermaßen geräuschlos und ohne gravierende Nachteile für die Versicherten über die Auffangeinrichtung Protektor gelöst.

Mit der Zinskrise ist mittlerweile das Risiko des Scheiterns real geworden. Einige Pensionskassen stehen unter verschärfter Aufsicht der BaFin. Bei der Pensionskasse der Caritas und ihrer Schwestergesellschaft Kölner Pensionskasse hat die Stunde der Wahrheit geschlagen. Verluste konnten nicht mehr aus den Eigenmitteln ausgeglichen werden. Unter Anleitung der BaFin wurde ein Sanierungskonzept erarbeitet, das jetzt umgesetzt wird.

Damit die Unternehmen fortbestehen und die Versicherten weiter Leistungen erhalten können, müssen diese erhebliche Kürzungen hinnehmen. Bei der Kölner Pensionskasse geht es um Leistungskürzungen mit einem Deckungsrückstellungsvolumen von insgesamt 48,3 Mio. Euro. Für die

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen