| +49 (0)40 - 47 35 00

„Denkmauern“ in Versicherungsunternehmen – Mit Unternehmenssimulationen Ressortdenken überwinden

5. April 2018

Prof. Dr. Holger Becker (Prorektor und Dekan der Wirtschaftsfakultät an der DHBW Karlsruhe und freiberuflicher Trainer von Management-Simulationen) |

Moderne Großorganisationen sind häufig hochkomplex. In diesen Organisationen den Überblick zu behalten oder zu gewinnen ist schwer und für den Einzelnen ohne fremde Hilfe oft kaum möglich. Versicherungsgesellschaften bilden da keine Ausnahme. Im Gegenteil, vielleicht ist es gerade in einem Dienstleistungsunternehmen, das abstrakte Produkte erstellt, die auf komplexen mathematischen und juristischen Grundlagen beruhen, auch für die Belegschaft besonders schwierig, wirklich das gesamte Unternehmen mit seinen spezifischen Unternehmensbereichen und deren Abhängigkeiten untereinander zu verstehen.

Zu denken, dass dieser Gesamtüberblick doch nur für die oberste Unternehmensleitung wichtig sei, wäre aber ein großer Fehler. Dazu sind die Konflikte zwischen verschiedenen Funktionsbereichen der Versicherungsunternehmen zu sehr systemimmanent und auf Dauer angelegt.

Der Vertrieb wird beispielsweise umsatzgesteuert und hat ein vorrangiges Interesse an preisgünstigen und was das Bedingungswerk angeht hochwertigen (und damit tendenziell in der

Hat dieser Inhalt Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit unserem Probeabonnement können Sie unsere Printausgabe Zeitschrift für Versicherungswesen kennenlernen und zusätzlich AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen. Oder bestellen Sie gleich ein reguläres Abonnement der ZfV (AboClassic). Gerne können Sie es mit unserem AboPlus Digital ergänzen. Alternativ können Sie Artikel auch als Einzelheft bestellen.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabonnement

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und kostenfrei AboPlus Digital nutzen

30% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen
  • 3 Monate Laufzeit
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Jahresabonnement

Unabhängige und umfassende Fachberichterstattung

AboClassic / AboPlus Digital
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital – die neue Ergänzung zu Ihrem AboClassic
  • 40% Rabatt für Studierende
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot