+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Der Fall der Generali

3. August 2017

Dr. Marc Surminski |

Sieht der deutsche Lebensversicherungsmarkt in diesem Jahr einen externen Run-off in neuen, gigantischen Dimensionen? Die Generali Deutschland hat nach Medienberichten die Investmentbank Morgan Stanley damit beauftragt, Zukunftsoptionen für die Generali Leben zu prüfen. Dazu dürfte auch der Verkauf an eine Run-off-Plattform gehören. Schon länger denkt der Konzern über die Zukunft des Lebensversicherers und der Ausschließlichkeit nach, die eng damit verknüpft ist. Darüber kam es zu erheblichen Dissonanzen im Vorstand. Eine Entscheidung wird noch in diesem Jahr erwartet. Die Entwicklung der Generali Leben ist dabei symptomatisch für die Probleme, die der Generali-Konzern mit dem Management seines Deutschland-Geschäftes in den letzten Jahren durchlebte.

Die Generali Leben hat – ähnlich wie die Ergo – einen tiefen Fall hinter sich. 2009 war das große Traditionsunternehmen Volksfürsorge mit der kleineren Konzerntochter Generali Leben zusammengeführt worden. In acht Jahren wurde aus der früher äußerst gut reservierten Volksfürsorge ein Pflegefall. Die Zinskrise traf das Unternehmen hart,

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen