+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Der Kampf um die Zukunft der Elementarversicherung geht in die nächste Runde

15. März 2022

M.S. |

Seit vielen Jahren – und im Grunde nach je der größeren Flutkatastrophe – wird in Deutschland über die Einführung einer verpflichtenden Elementardeckung diskutiert. Bislang hat sich die Politik immer dagegen entschieden. Mit den schrecklichen Bildern der Flut aus dem letzten Jahr könnte sich das jetzt ändern. Der Sachverständigenrat für Verbraucherfragen (SVRV) hat kürzlich die Studie „Versicherungspflicht gegen Naturgefahren“ veröffentlicht und dem Bundesministerium für Umwelt und Verbraucherschutz übergeben.

Die Kernthesen der Studie, die auch eine Befragung der Bundesbürger zu diesem Thema umfasst: Die Einführung einer Versicherungspflicht für Naturkatastrophen wird mehrheitlich von der Bevölkerung akzeptiert. Und eine individuell ausbaufähige Basisversicherung gegen Elementarschäden verstößt nicht gegen das Verfassungsrecht. Damit gewinnt das Thema für die Versicherer, die sich gegen eine Pflichtlösung sperren und eine eigene Lösung über ein Opt-Out-Modell vorgeschlagen haben, auf der politischen Bühne ei ne neue, gefährliche Dynamik.

Die Hauptbefunde der Befragung zeigen dabei ein uneinheitliches Bild, wie der SVRV darlegt:

  1. Wissen

    Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

    Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

    Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 3 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Erscheinungsweise: monatlich
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Erscheinungsweise: monatlich
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen