+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Deutsche Familienversicherung | Einstieg in die Rückversicherung bringt Rekordwachstum

1. März 2022

Die DFV Deutsche Familienversicherung hat 2021 ihr Wachstumsziel im Erstversicherungs-Neugeschäft verfehlt. Es lag mit 23 Mio. Euro unter dem erwarteten Wert von 30 Mio. Euro. Das führte zu personellen Konsequenzen: Vertriebschef Stephan Schinnenburg ist zum 28. Februar 2022 aus dem Vorstand ausgeschieden. Die Leitung des Vertriebsressorts übernimmt bis zur Bestellung eines Nachfolgers Dr. Stefan Knoll, Vorstandsvorsitzender und Gründer des Unternehmens.

Trotz der nicht erfüllten Erwartungen im Erstversicherungsgeschäft hat die DFV 2021 mit einem Rekordwachstum abgeschlossen. Die gebuchten Bruttobeiträge stiegen um 35 % auf 155 Mio. Euro an, einschließlich des in 2021 neu aufgenommenen Rückversicherungsgeschäfts. Der Einstieg in die aktive Rückversicherung (als Kompensation für die von der BaFin untersagte Teilnahme am Pflegekonsortium Careflex, bei dem die DFV nun als Rückversicherer beteiligt ist) brachte im ersten Jahr mit einem Neugeschäft von 18 Mio. Euro einen gewaltigen Wachstumsschub. Das Neugeschäftsvolumen insgesamt stieg um 40 Mio. Euro auf 161 Mio. Euro.

Nachdem die DFV

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen