+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Deutsche Rück | Wachstum gegen den Markt

1. Juni 2017

Die Deutsche Rück ist 2016 gegen den rückläufigen Markttrend kräftig gewachsen: Die Bruttobeitragseinnahmen stiegen im Konzern (Deutsche Rückversicherung AG und Deutsche Rück Schweiz) um 9,1% auf rund 1,2 Mrd. Euro. Der Jahresüberschuss lag mit 14,5 Mio. Euro auf Vorjahresniveau. Die Eigenmittel vor Gewinnverwendung stiegen um 13 Mio. Euro auf 511,9 Mio. Euro.

Die Lage auf dem Rückversicherungsmarkt blieb nach Einschätzung des Unternehmens geprägt vom dauerhaft niedrigen Zinsumfeld, niedrigen Eintrittsbarrieren in den Markt und einer hohen Wettbewerbsintensität. „Wir agieren ohne Wachstumsdruck aus einer soliden Position heraus, mit einem klaren Fokus auf nachhaltigen Unternehmenserfolg“, betonte Vorstandschef Dr. Arno Junke.

Wachstumsimpulse gab es in der Lebensrückversicherung bei der Absicherung biometrischer Risiken bei bestehenden Zedenten. Das Geschäftsvolumen in Leben ist bislang niedrig, es konnte ab er im vergangenen Jahr um 11% auf rd. 46 Mio. Euro gesteigert werden.

Die Bruttoschadenquote sank über alle Sparten von 62,3% auf 58,1%. Positiv mache sich in der Nichtlebenrückversicherung

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen