+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Die agile Versicherungsgesellschaft. Ein Zukunftsmodell?

15. Februar 2022

Prof. Dr. Frank Görgen (Dozent an der Hochschule RheinMain, Studiengang Insurance & Banking, Lehrgebiet Marketing und Vertrieb)|

Ein in der Softwarebranche etabliertes Management-Konzept könnte nun im Laufe der Corona-Pandemie branchenweit salonfähig werden. Einige Versicherer treiben agile Methoden bereits stark voran. Aber wie gut sind hierarchiefreie SCRUM-Teams und Führungskräfte ohne fachliche Leitung in der stark regulierten und auf Stabilität bedachten Branche umsetzbar?

Versicherer kämpfen mit einem VUCA-Umfeld
Die Dynamik der Versicherungsmärkte gewinnt an Fahrt. Inzwischen ist sie ein gutes Lehrbuchbeispiel für das Akronym VUCA. VUCA steht für Volatility, Uncertainty, Complexity und Ambiguity. Naturkatastrophen sind versicherungstechnisch kaum noch beherrschbar. Das Niedrigzinsumfeld bringt Lebensversicherer in Bedrängnis und die Digitalisierung aller Lebensbereiche unabsehbare Cyberrisiken. Mit der Corona-Pandemie wird die ohnehin schon schwierige Kostenprognose in der Krankenversicherung noch schwieriger. Es lassen sich mühelos für alle Versicherungssparten VUCA-Beispiele finden.

Umso mehr liegt nach Einschätzung von Unternehmensberatern der Einsatz agiler Arbeitsmethoden nahe. Denn Kern dieser Methoden ist,

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 3 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Erscheinungsweise: monatlich
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Erscheinungsweise: monatlich
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen