+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Die Fondspolice: Hoffnungsträger mit Schönheitsfehlern

15. Mai 2018

Dr. Tobias Schmidt (CEO der f-fex AG, Spezialist für das digitale Management von Fondspolicen) |

Die klassische Lebensversicherung hat im Niedrigzinsumfeld deutlich an Attraktivität eingebüßt und gilt als Auslaufmodell. Fondsgebundene Lebensversicherungen, die den Versicherten eine attraktive Kapitalmarktrendite ermöglichen, sind deshalb in den Fokus gerückt. Wenn sie sich als Kernprodukt der Branche etablieren sollen, müssen die Produkte für Kunden, Vermittler und Versicherer gleichermaßen attraktiv sein. Aber wie steht es um die Qualität der Anlage-Portfolien, die die Kunden auf eigenes Risiko aufgebaut haben?

Die Antwort für die deutsche Versicherungswirtschaft lautet: Leider nicht so, wie man es bei einem Kernprodukt einer Branche, die sich dem Kundenwohl verpflichtet fühlt, erwarten würde. Die vermeintliche Alternative zur klassischen Lebensversicherung ist immer noch in der „alten Versicherungswelt“ verhaftet und von der „Abschlussorientierung“ getrieben. Der Versicherungsnehmer bestimmt zwar beim Abschluss entsprechend seiner Risikoneigung den Anlagemix und kann sein Portfolio während der Laufzeit verändern, aber wenn der Vertrag einmal

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen