| +49 (0)40 - 47 35 00

Die Qualität als Anforderung der Kapitalanlage – die Nutzwertrechnung

25. Juli 2018

Prof. Dr. Harald Brachmann |

1. Die Anforderungen der Kapitalanlage gemäß § 124 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 VAG

Entsprechend den Anforderungen sind gemäß § 124 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 VAG sämtliche Vermögenswerte so anzulegen, dass Sicherheit (Bonität der Anlagen bzw. Realisierbarkeit ihrer Werte), Qualität (s. u.), Liquidität (Zahlungsfähigkeit als Eigenschaft von Wirtschaftssubjekten) und Rentabilität (Kapitalrentabilität) des Portfolios als Ganzes sichergestellt werden. Die neutral formulierte Reihenfolge der Merkmale ist nicht als Rangfolge zu verstehen, wobei die Anforderung “Qualität” erst bei der Neufassung des VAG 2016 in das Anforderungsbündel aufgenommen wurde (vgl. § 54 VAG a.F.).

Die Leistungserstellung von Versicherungsschutz ist unmittelbar mit der Kapitalanlage verbunden, wobei sich zwei Aspekte ergeben:

– die Losgrößentransformation: Vielen kleinen Einzahlungen (Beitragsaufkommen) stehen einige große Auszahlungen (Versicherungsfälle) gegenüber;
– die Fristentransformation: Einzahlungen (Beitragsaufkommen) heute stehen Auszahlungen (Versicherungsfälle) morgen, übermorgen gegenüber.

Traditionell wurden bei einer Investitionsanalyse lediglich die monetär quantifizierbaren Kriterien berücksichtigt (s. die Rentabilitätsrechnung) bzw.

Hat dieser Inhalt Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit unserem Probeabonnement können Sie unsere Printausgabe Zeitschrift für Versicherungswesen kennenlernen und zusätzlich AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen. Oder bestellen Sie gleich ein reguläres Abonnement der ZfV (AboClassic). Gerne können Sie es mit unserem AboPlus Digital ergänzen. Alternativ können Sie Artikel auch als Einzelheft bestellen.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabonnement

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und kostenfrei AboPlus Digital nutzen

30% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen
  • 3 Monate Laufzeit
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Jahresabonnement

Unabhängige und umfassende Fachberichterstattung

AboClassic / AboPlus Digital
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital – die neue Ergänzung zu Ihrem AboClassic
  • 40% Rabatt für Studierende
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot