+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Die Sach-BU-Versicherung – für die Zukunft noch geeignet?

1. November 2020

Leo Ronken (Dipl.-Ing./Betriebswirt (VWA), Gen Re, Köln) |

Die traditionellen Versicherungsprodukte in der Sachversicherung geraten immer mehr unter Druck – nicht nur durch die Forderungen der Versicherungsnehmer nach innovativeren und gleichzeitig einfacheren Deckungsformen, sondern auch durch die Versicherer, die Möglichkeiten suchen, die veränderte Erwartungshaltung der Versicherten zu bedienen, neuartige Risiken abzusichern und die eigene Profitabilität nachhaltig zu stabilisieren/optimieren.

Sieht man sich in der Versicherungslandschaft der Sachversicherung um, scheint sich ein besonderes Innovationsinteresse bei der Betriebsunterbrechungsversicherung (BU-Versicherung) zu ergeben. Einerseits sehen sich die Versicherungsnehmer aufgrund gesetzlicher, behördlicher und gesellschaftlicher Anforderungen stärker Haftungsansprüchen ausgesetzt, die insbesondere die Bilanz und die finanzielle Ausstattung eines Unternehmens treffen und daher verstärkt nach einer Ausdehnung des bestehenden Versicherungsschutzes auf finanzielle Schäden drängen.

Andererseits liegt dies an den Versicherern mit ihrem Wunsch, die einzelnen Versicherungsgeschäftsfelder zu erweitern und gleichzeitig ihre Profitabilität zu sichern, da ihr traditionelles Geschäft mit der klassischen Sach- und BU-Versicherung durch sinkende Nachfrage und geringere

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen