+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Digitalisierung in der Lebensversicherung: Zwischen Aufbruch und Disruption

1. Juni 2017

Dr. Torsten Hefer |

Digitalisierung, Social Media und Künstliche Intelligenz gewinnen eine immer größere Bedeutung in der strategischen Ausrichtung der deutschen Lebensversicherer. Dies ist verbunden mit neuen Produktentwicklungen und neuen Ansätzen im Kundenservice und in der Kundengewinnung, aber perspektivisch auch mit zunehmender Konkurrenz durch neue disruptive Geschäftsmodelle. So haben mehrere deutsche Versicherungskonzerne im letzten Jahr hohe Investitionsvolumina in diesen Bereichen angekündigt und auch ihre Zusammenarbeit mit Start-Ups und „Inkubatoren“ deutlich verstärkt, um mit der rasanten Entwicklung Schritt zu halten.

Mit diesem Themenkomplex befasste sich das diesjährige 18. Kolloquium der SCOR in Deutschland. Im Einleitungsvortrag ging es um die Auswirkungen einer veränderten Arbeitswelt auf die BU-Versicherer. Andreas Döring, Leiter Experience Analysis bei der SCOR, berichtete über ein aktuelles Datenanalyseprojekt mit dem Titel „Zukunft der Arbeit – Zukunft der BU“. Angestoßen durch die viel beachtete Frey-Osborne-Studie aus dem Jahr 2013, die eine stark zunehmende Automatisierung und einen Wegfall von Arbeitsplätzen durch Fortschritte in

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen