+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

EI-QFM – Anlegerfragebogen – Hilfe für Berater und Kunden im Beratungsprozess der Altersvorsorge

1. Mai 2018

Prof. Dr. Ralf Korn | Volker P. Andelfinger | Dr. Felix Breuer sowie die Arbeitsgruppe Beratungsprozesse des EI-QFM; www.ei-qfm.de

Das Europäische Institut für Qualitätsmanagement finanzmathematischer Produkte und Verfahren, kurz EI-QFM, ist das erste europäische Institut, das seit 2010 in einer gemeinsamen Anstrengung von Anbieter- und Kundenvertretern unter Einbindung der Wissenschaft an der Erstellung allgemein akzeptierter Regeln für die Finanz- und Versicherungsbranche arbeitet. Die Arbeit des EI-QFM geschieht dabei in Fachgruppen für einzelne Gebiete des Finanz- und Versicherungsmarkts.
Nachdem 2017 – erarbeitet durch die Fachgruppe Beratungsprozesse – ein Verfahren zur Ermittlung der Risikoneigung (Chance-Risiko-Klasse) des Kunden in Fragen der Geldanlage veröffentlicht wurde, folgt jetzt ergänzend ein Anlegerfragebogen zur Ermittlung der Angemessenheit und Geeignetheit einer Produktempfehlung in der Altersvorsorgeberatung.

Im Beratungsgespräch dienen verschiedene anbieterindividuelle Fragebögen der Ermittlung von Informationen über benötigte persönliche Daten, Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Geldanlage und Wertpapiergeschäften sowie über die wirtschaftliche Situation des Kunden. Sie sind die Basis für

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen