+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Eigenkapitalrendite und die Rückabwicklung von Versicherungsverträgen

1. Mai 2019

Dr. Andreas Fichtner (Senior Analyst bei der SAM Sachsen Asset Management GmbH. Er promovierte in Theoretischer Physik an der TU Chemnitz. Seit 2016 ist er öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Sachgebiet Wertpapiere und Derivate (IHK zu Leipzig)) |

Jan Hartlieb (Mitgründer und Geschäftsführer der SAM Sachsen Asset Management GmbH. Er verantwortet insbesondere den Geschäftsbereich Finanzwissenschaftliche Gutachten mit dem Schwerpunkt auf komplexen Kapitalmarktprodukten und der Prüfung von Lebens- und Rentenversicherungen) |

David Oberbichler (Analyst bei der SAM Sachsen Asset Management GmbH. Er studierte Mathematik an den Universitäten Leipzig und Cambridge. Seit 2019 ist er Aktuar DAV) |

Wird ein Versicherungsvertrag auf den Erlebens- oder Todesfall rückabgewickelt, sind auch Nutzungen aus überlassenem Kapital zu erstatten. Hierbei ist umstritten, wie der Versicherer Teile der Beitragszahlungen verzinsen muss. Anhand der Bilanzierung des Versicherers lässt sich zeigen, dass hierfür die Eigenkapitalrendite grundsätzlich ungeeignet ist, da sie nicht den Vorteil des Versicherers widerspiegelt.

1. Einleitung

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen