+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Elektromobilität: Chancen für Versicherer?

15. September 2018

Die Elektromobilität wird nach Ansicht der Allianz zahlreiche Möglichkeiten für die Assekuranz bieten, neue Versicherungs- und Serviceangebote miteinander zu verbinden. Das ist auch dringend nötig, denn E-Fahrzeuge haben eine deutlich geringere Schadenfrequenz als klassische Fahrzeuge, was sich langfristig auf den Versicherungsbedarf und das Prämienvolumen der klassischen Kfz-Versicherung auswirken wird.

Die Versicherer könnten dazu beitragen, dass sich Elektromobilität schneller durchsetzen wird, sagte Jörg Hipp, im Vorstand der Allianz Versicherung für den Bereich Automotive zuständig, kürzlich auf der K-Tagung von Scor und der aktuariellen Beratungsgesellschaft Meyerthole Siems Kohlruss. „Autofahrer haben zwei große Vorbehalte gegenüber Elektroautos: Sie haben Bedenken wegen der Reichweite und wegen der Verfügbarkeit der Ladeinfrastruktur.“

Deshalb will die Allianz künftig einen „E-Schutzbrief“ anbieten – wahrscheinlich zunächst über die VW-Versicherungstochter bei der Hipp auch im Vorstand sitzt. Versicherer organisieren dann über Plattformen alternative Mobilität. Eine besondere Leistung könnte dabei die Pannenhilfe sein, wenn der Wagen aufgrund einer leeren Batterie liegenbleibt. Bei Fahrten

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen