+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Elementarschadenpflicht-Deckung: Alles in Bewegung

15. Juni 2022

M.S. |

„Bernd“ hat alles in Bewegung gesetzt. In eine Bewegung, die nun womöglich nicht mehr aufzuhalten ist: hin zu einer Pflichtversicherungslösung für Elementargefahren. Die Bundesländer haben sich nach entsprechenden Empfehlungen ihrer Justizminister überraschend schnell für die Einführung einer Pflichtversicherungslösung ausgesprochen und einen entsprechenden Handlungsauftrag an den Bund formuliert. Was immer dabei am Ende im Detail herauskommen wird: Das Konzept der Versicherer mit automatischem Deckungseinschluss und individueller Opt-Out-Möglichkeit hat den politischen Drang zu einer Pflichtlösung nicht aufhalten können.

Dabei folgen die Bundesländer mit ihrer Entscheidung für eine Pflichtlösung nach langer Tatenlosigkeit eigentlich nur Volkes Stimme: Mehr als zwei Drittel der deutschen Haushalte befürwortet die Einführung einer Versicherungspflicht gegen Hochwasser und andere Elementarschäden. Die Zustimmung ist nach der Hochwasserkatastrophe im Jahr 2021 noch leicht gestiegen, wie kürzlich eine repräsentative Erhebung des ZEW – Leibniz-Zentrum für europäische Wirtschaftsforschung Mannheim ergeben hat.

Mit einer Pflichtlösung würden die Politiker also dem Wählerwillen entsprechen – und sie

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen