+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Elementarschäden: Verführerische Einheitsprämie

1. Februar 2024

M.S. |

Eine Einheitsprämie für Elementarschäden würde ohne Selbstbehalt pro Risiko in Deutschland 190 Euro kosten. Das hat die aktuarielle Beratungsgesellschaft Meyerthole Siems Kohlruss (MSK) berechnet. Für die Politik ist das ist eine verführerische Zahl. Damit könnte sie auf einen Schlag die endlose Debatte um die Pflichtversicherung beenden: Alle Wohngebäudebesitzer in Deutschland zahlen 190 Euro im Jahr, und der Staat wäre die Last immer größerer Elementarschadenereignisse, bei denen er mit Steuergeldern helfen muss, ein für alle Mal los.

Natürlich wäre diese Einheitsprämie deutlich teurer als das, was Hausbesitzer heute in der niedrigsten Hochwassergefährdungsklasse für die Starkregengefährdungsklassen 1 und 2 zahlen müssen (80 bzw. 120 Euro). Aber wenn man damit am Ende alle Wohngebäude versichern könnte, wären die Mehrkosten für die „guten“ Risiken bei der Einheitsprämie politisch wohl vermittelbar. Und alle Häuser in den hohen Risikoklassen, die heute praktisch unversicherbar sind, hätten dann Deckung. Es wären keine Politikereinsätze in Gummistiefeln mehr

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 3 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Erscheinungsweise: monatlich
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Erscheinungsweise: monatlich
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen