+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

EU – Datenschutz-Grundverordnung: Es ist nie zu spät für den Datenschutz

15. Mai 2018

Dr. Bettina Kähler (Rechtsanwältin, Geschäftsführerin PrivCom Datenschutz GmbH, Hamburg) |

Gegenwärtig beherrscht sie die Blogs von Anwälten und Softwarefirmen, während sich gerade kleinere Unternehmen vor ihr fürchten: Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung, kurz auch als DSGVO bezeichnet, ist in aller Munde. Zeit also, ein wenig Licht in die Bedeutung dieses sperrigen Wortes zu bringen.

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist schon im Mai 2016 in Kraft getreten und sie verändert das europäische Datenschutzrecht weitreichend. Nach einer Übergangsfrist von zwei Jahren endet die Umsetzungsfrist in diesen Tagen am 25. Mai 2018.<1> Ende der Umsetzungsfrist bedeutet, dass zu diesem Zeitpunkt alle Unternehmen ihre internen Abläufe und Verfahren den neuen Vorgaben der DSGVO angepasst haben müssen. „Alle Unternehmen“ schließt Versicherungen, Versicherungsmakler und -vermittler unabhängig von ihrer Größe ein.

Die DSGVO ist dann europaweit unmittelbar geltendes Recht und löst praktisch alle nationale Gesetzgebung ab. Nur noch wenige, einzelne Bereiche werden national geregelt. In Deutschland wird die DSGVO durch

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen