+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Forderungen der Makler zur Zukunft der Kreditversicherung

1. Januar 2021

„Bundesregierung und Kreditversicherer haben sich auf eine Verlängerung des Schutzschirmes für Warenkreditversicherungen bis zum 30.06.2021 geeinigt. Wir sehen es als Kernaufgabe des Spezialmaklers an, den künftigen Prozess zur Beendigung des Rettungsschirms und zur Rückübertragung der gesamten Absicherung von Lieferantenkrediten an die privaten Kreditversicherer wirkungsvoll und im Interesse der Wirtschaft zu unterstützen. Wir fordern diesbezüglich von den deutschen Kreditversicherern, gemeinsam mit uns als Spezialmakler des BDVM künftige Strategien abzustimmen, mit Fokus auf:

  • Verlässliche und aktuelle Bonitätsbewertung, unter Berücksichtigung der Pandemie

Kern-Dienstleistung der Kreditversicherung ist die seriöse Einschätzung des Ausfallrisikos. Hier gilt es unter der Pandemie die Ratingmodelle zu überprüfen und Antworten zu finden, unter welchen Bedingungen Lieferantenkredite darstellbar sind. Pauschale Ausschlüsse von Sektoren oder Ratingklassen sind Gift für die Wirtschaft, die Kreditwürdigkeit des einzelnen Unternehmens muss die Basis jeder Kreditlimitentscheidung sein.

  • Innovative Lösungen in der Fortführung des Deckungsschutzes auch für Unternehmen, die sich in ihrer Bonität verschlechtert haben, dennoch nicht akut

    Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

    Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

    Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen