+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Gefährlicher Umbruch in der Altersvorsorge

15. Dezember 2020

M.S. |

Die deutschen Lebensversicherer stehen vor einer gefährlichen Umbruchsituation. Politiker unterschiedlicher Parteien sprechen sich mittlerweile für eine umfassende Reform der staatlich geförderten privaten Altersvorsorge aus. Die Gefahr: Das wird nicht über einen Umbau bei Riester und Rürup gemacht, sondern mit einem ganz neuen Konzept. Über die schwarz-grünhessische Idee einer „Deutschland-Rente“ wird seit Jahren diskutiert; jetzt hat die Bundes-CDU ähnliche, ebenfalls radikale Reformvorschläge für einen Umbau des Systems vorgelegt, mit dem man nach der Bundestagswahl beginnen will. Um die dringend nötige zusätzliche Vorsorge endlich weiter zu verbreiten, schlägt der Fachausschuss „Soziale Sicherung und Arbeitswelt“ die Schaffung einer verpflichtenden Altersvorsorge und die Einführung eines Standardproduktes ohne Abschlusskosten und mit nur geringen Verwaltungskosten vor.

Damit liegen die Christdemokraten auf einer Linie mit Verbraucherschützern, die sich seit langem für die Einführung eines staatlichen Vorsorgefonds nach schwedischem Muster einsetzen. Der Frust über die bisher nur unzureichende Verbreitung von Riester und Rürup, aber auch der

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen