+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Hannover Rück | Hoher Gewinn trotz Großschäden

2. April 2018

Die Großschäden aus den amerikanischen Naturkatastrophen haben 2017 auch die Hannover Rück schwer getroffen. Durch ein hohes Kapitalergebnis und die Auflösung von Schadenreserven konnte sie aber noch einen starken Konzerngewinn von 958,6 Mio. Euro ausweisen, nach dem im Vorjahr ein Spitzenergebnis von 1,2 Mrd. Euro erzielt worden war.

Die ursprüngliche Prognose von 800 Mio. Euro wurde damit deutlich übertroffen, sagte Vorstandschef Ulrich Wallin bei der Bilanzvorlage. „Dass wir trotz der zahlreichen Schäden ein so gutes Ergebnis erzielen konnten, zeigt, dass wir unsere Exponierungen adäquat in unserem Risikomanagementsystem abgebildet haben und sich die Schäden in die kalkulierten Erwartungswerte unseres Risikoappetits einfügen.“

Im Gegensatz zu einigen Konkurrenten ist die Hannover Rück im vergangenen Jahr kräftig gewachsen: Das Bruttoprämienvolumen erhöhte sich vor allem durch Zuwächse in der Schaden-Rückversicherung um 8,8% auf 17,8 Mrd. Euro; währungskursbereinigt ist es noch deutlicher um 11,2% gewachsen. Der Selbstbehalt stieg leicht auf 90,5% (89,3%). Die verdiente Nettoprämie erhöhte sich um

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen