+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Hannover Rück | Starke Zuwächse bei Umsatz und Gewinn

1. April 2020

In einem herausfordernden Rückversicherungsjahr hat die Hannover Rück ihre Beitragseinahmen kräftig um 17,8% auf 22,6 Mrd. Euro gesteigert. Der Nettokonzerngewinn stieg sogar noch stärker um 21,2% auf 1,28 Mrd. Euro und übertraf damit die Gewinnprognose (1,25 Mrd. Euro). „Wir haben ein Rekordergebnis erzielt und damit unsere Ertragskraft erneut unter Beweis gestellt, obwohl 2019 abermals ein relativ schadenreiches Jahr war”, sagte der Vorstandschef Rück, Jean-Jacques Henchoz, der erstmals die Bilanz präsentierte.

Für das laufende Jahr sieht das Unternehmen seine Gewinnziele durch die Corona-Krise nicht gefährdet. Unverändert sei ein Beitragswachstum von mindestens 5% und ein Gewinn von 1,2 Mrd. Euro geplant. Bisher (Stand 11.März) habe man keine signifikante Auswirkung auf den Geschäftsverlauf der Hannover Rück gesehen, so Henchoz. Mögliche Schäden beträfen vor allem die Betriebsunterbrechung und die Veranstaltungsversicherung. Die maximale Schadenlast liege bei 200 Mio. Euro. Eine Schadenschätzung sei derzeit pure Spekulation.

Das operative Ergebnis (EBIT) verbesserte sich 2019 um 16,1% auf

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen