| +49 (0)40 - 47 35 00

HanseMerkur | Expansion in die Schweiz

15. Februar 2019

Mit der Übernahme des Liechtensteiner Versicherers CSS (heute Advigon) hat die HanseMerkur die Grundlage für ihren tritt in den Schweizer Markt geschaffen. Jetzt ist es soweit: Mit ihrer neu gegründeten Tochter HanseMerkur International AG steigt sie über Vaduz in das Schweizer Reiseversicherungsgeschäft ein. Nachdem Ende 2017 die Entscheidung zum Markteintritt gefallen ist, wurden innerhalb von zwölf Monaten die Gründung sowie der Aufbau der technischen und prozessualen Infrastruktur abgeschlossen.

Die Finanzmarktaufsicht Liechtenstein (FMA) hat am 10. Januar 2019 ihre Genehmigung erteilt und erste Risiken wurden bereits gezeichnet. Godehard Laufköter, Geschäftsführer der HanseMerkur International AG, erklärte: „Strategisch eröffnen sich dadurch weitere interessante Geschäftsperspektiven in der DACH-Region.“

Bisher vermittelte die in Hamburg ansässige Gesellschaft HanseMerkur Reiseversicherung AG in der Schweiz Reiseversicherungsverträge ausschließlich in Kooperation über ihren Partner Solid. In Österreich und Polen hat sich die Reiseversicherung AG bereits seit einigen Jahren etabliert.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabonnement

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und kostenfrei AboPlus Digital nutzen

30% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Jetzt neu: AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen
  • 3 Monate Laufzeit
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Jahresabonnement

Unabhängige und umfassende Fachberichterstattung

AboPrint / AboPlus Digital
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Jetzt neu: AboPlus Digital – die neue Ergänzung zu Ihrem Printabonnement
  • 40% Rabatt für Studierende
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot