| +49 (0)40 - 47 35 00

Im Krisenmodus

15. April 2020

Auch die Signal Iduna operiert momentan im Krisenmodus. Gut 80% der Mitarbeiter arbeiten im Homeoffice. „Die Umstellung hat problemlos funktioniert. Die massiven IT-Investitionen der letzten Jahre machen sich jetzt bezahlt“, so Vorstand Clemens Vatter. Den Kunden komme man mit verschiedensten Maßnahmen zur Stundung der Beiträge entgegen; bei den Vermittlern stehe der Erhalt der Liquidität im Vordergrund. Beim heiklen Thema der Betriebschließungsversicherung schaue man sich jeden Fall individuell an. Es gebe keine pauschale Ablehnung. Das Neugeschäft gehe allmählich spürbar zurück, weil die persönlichen Kundenkontakte wegfielen. „Insgesamt geht jetzt fast alles auch telefonisch und auf digitalem Weg.“ Die Kundenkommunikation laufe zudem verstärkt über das Kundenportal und die App.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabonnement

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und kostenfrei AboPlus Digital nutzen

30% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Jetzt neu: AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen
  • 3 Monate Laufzeit
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Jahresabonnement

Unabhängige und umfassende Fachberichterstattung

AboClassic / AboPlus Digital
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Jetzt neu: AboPlus Digital – die neue Ergänzung zu Ihrem AboClassic
  • 40% Rabatt für Studierende
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot