+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

In der Zinsfalle: Kosten senken oder Garantien reduzieren?

1. Januar 2020

Dr. Marc Surminski |

Der Höchstrechnungszins in der Lebensversicherung soll auf Vorschlag der Aktuarvereinigung zum 1.1. 2021 auf 0,5% gesenkt werden. Wird das so umgesetzt, stecken die Lebensversicherer mit ihrem Garantiemodell endgültig in der Zinsfalle. Angesichts der aktuellen Kostensituation lassen sich bei vielen klassischen Angeboten die Garantieleistungen nicht mehr darstellen. Das trifft insbesondere auf Riester zu. Hier ist klar, dass die bisherigen Angebote mit der staatlich geforderten Garantie der eingezahlten Beiträge dann kaum mehr funktionieren.

Es gibt für die Lebensversicherer zwei Möglichkeiten, darauf zu reagieren: Die Kosten senken oder die Garantien reduzieren. Die Branche bevorzugt die zweite Variante, denn dabei würde sie um harte Entscheidungen bei den Kostenlasten herumkommen. Allerdings gibt sie damit ihr bisheriges Alleinstellungsmerkmal der garantierten Renditen auf, mit dem die Branche jahrzehntelang geworben hat. Die Vorschläge des GDV bei Riester gehen in Richtung Aufweichung der bisherigen Garantien, um das bisherige Kostenmodell zu erhalten.

Der Rückzug aus der

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 3 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Erscheinungsweise: monatlich
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Erscheinungsweise: monatlich
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen