+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Insurtechs als Helfer beim digitalen Wandel

1. Oktober 2018

Die Insurtech-Szene in Deutschland erfindet sich gerade neu. Nach der ersten Gründungswelle und der Hoffnung, durch schnelle Startups die altmodischen Traditionsfirmen der Versicherungsbranche ins Schwanken zu bringen, ist zunächst Ernüchterung eingetreten. „Die zentrale Frage ‚Wie kommt man zum Kunden?‘ ist schwerer zu beantworten als von vielen Gründern gedacht“, sagte Rupert Schäfer, Managing Partner der Münchener Unternehmensberatung The Nunatak Group, im Gespräch mit der Zeitschrift für Versicherungswesen. Die über Jahrzehnte gewachsene und perfektionierte Verkaufsmaschine sowie die im Markt etablierten Marken der Versicherer habe ihre klaren Vorteile, wie die Online-Vermittler inzwischen realisieren mussten. Selbst ein Unternehmen wie Clark, eines der wenigen Insurtechs mit nennenswertem Kundenstamm, sei mit rd. 100.000 Kunden bislang nur ein Nischenplayer.

Die Ernüchterung angesichts der Probleme habe aber die Insurtech-Szene in Deutschland keineswegs gedämpft, betonte Schäfer. Während die erste Welle der Insurtechs sich überwiegend auf den Vertrieb von Versicherungen konzentrierte, verlagert sich nun der Fokus zunehmend auf eigene Produkte

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen