+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Interview: Aktuelle Entwicklungen im Personenschaden

1. November 2018

Im Gespräch mit Dr. Michael Pickel, Vorstand der E+S Rückversicherung AG/ Hannover Re und Hauke Neumann, geschäftsführender Gesellschafter des Personenschadenmanagers Reha Assist.

Herr Dr. Pickel, Sie sind als Vorstand der E+S Rückversicherung AG für das Schaden- und Unfallgeschäft verantwortlich, ab dem 1. März des kommenden Jahres werden Sie dem Vorstand vorsitzen. Wie groß ist die Relevanz des Themas Personenschaden für Sie als Rückversicherer?

Pickel: Die E+S Rück ist einer der führenden Schaden-Rückversicherer auf dem deutschen Markt. Eine sehr wichtige Sparte ist für uns die Kraftfahrt-Haftpflichtversicherung, in der wir über unsere Rückversicherungsbeteiligungen über einen sehr großen Markteinblick von gut 2/3 des Marktes verfügen. In dieser Sparte, aber auch in der Allgemeinen Haftpflichtversicherung und der Unfallversicherung spielt der Schutz vor Großschäden für unsere Kunden eine große Rolle. Die Relevanz für uns als Rückversicherer ergibt sich dadurch, dass in allen genannten Sparten Personenschäden mit jeweils exorbitant hohem Gesamtaufwand zu beobachten sind. Dies schlägt

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen