+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Ist Cyber tatsächlich ein Sanierungsfall?

15. September 2021

M.S. |

„Zum 1.1.2022 kommt eine Sanierung auf die Cybersparte zu, wie es sie seit 9/11 in der Versicherungswirtschaft nicht mehr gegeben hat.“ Dr. Sven Erichsen vom gleichnamigen Spezialmakler gab auf der diesjährigen Euroforum-Cyberkonferenz einen düsteren Ausblick auf das anstehende Renewal. Schon zur letzten Erneuerung mussten die Kunden mit drastischen Beitragssteigerungen, höheren Selbstbehalten, eingeschränkten Kapazitäten und verschärften Bedingungen klarkommen. Jetzt dreht sich die Schraube bei der Sanierung offenbar noch einmal kräftig weiter.

Erichsen sprach von einer dramatischen Verschlechterung der Schadensituation in den letzten zwölf Monaten. „Wir haben zwei Großschäden pro Monat mit ein- bis zweistelligen Millionen-Beträgen als Schadensumme“, berichtete der Makler aus seiner Praxis. Die öffentlich vieldiskutierten Großschäden wie MS Exchange oder Kaseya hätten die Stimmung im laufenden Jahr noch erheblich weiter verdüstert. Für das Renewal 2022 würden die Bedingungswerke weiter verschärft, und Beitragssteigerungen von 100%, in Einzelfällen von 1000% seien bereits angekündigt. „Wenn sich die Prämien nur um 20%

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen