+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Ist der „Cyberwar“ abgesagt?

15. April 2022

M.S. |

Mit dem Beginn des Ukraine-Krieges begann auch die Angst vor zunehmenden Cyberattacken aus Russland. Das Land hat sich über viele Jahre eine Reputation als Hochburg für hochentwickelte Cyberkriminalität aufgebaut – oftmals mit Unterstützung von Hackern durch Regierungsstellen, wenn es darum ging, „feindliche“ Staaten zu schwächen. Bislang hat sich die Angst vor einer neuen Flut von Cyberattacken allerdings als unbegründet herausgestellt. Der „Cyberwar“ ist noch nicht ausgebrochen.

Das gilt zum einen für die Ukraine, wo russische Hacker in früheren Jahren ausgefeilte Angriffe auf Infrastruktureinrichtungen wie etwa die Stromversorgung durchgeführt haben. Nach Ausbruch des Krieges gab es zwar eine Welle von Angriffen, aber meist handelte es sich dabei um relativ harmlose Denial-of-Service-Attacken, wie Prof. Josephine Wolf, Cybersecurity-Expertin an der Tufts University in den USA, kürzlich sagte. Aber auch im Westen blieb es an der Cyber-Front weitgehend ruhig.

Möglichkeiten der russischen Hacker deutlich reduziert?

Das könne daran liegen, dass sich westliche Staaten

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 3 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Erscheinungsweise: monatlich
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Erscheinungsweise: monatlich
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen