| +49 (0)40 - 47 35 00

Kampfansage

11. Mai 2017

Dr. Marc Surminski |

Die R+V will in den nächsten fünf Jahren ihre Beitragseinnahmen um 25% steigern. Das ist eine Kampfansage an die Branche, denn in einem stagnierenden Markt geht das nur auf Kosten der Konkurrenz. Schon in den letzten Jahren spielte die R+V beim Wachstum in einer anderen Liga. Künftig will sie vor allem ihr Potenzial bei Firmenkunden stärker nutzen. Hier hat sie mit den Bankpartnern aus dem Genossenschaftslager einen unschätzbaren Vorteil: den Zugang zu interessanten Gewerbekunden, die im Zukunftsmarkt bAV künftig Gold wert sein können. Nur die öffentlichen Versicherer haben über die Sparkassen vergleichbare Chancen. Wenn die R+V sie jetzt verstärkt nutzt, schmälert dass die Aussichten der Konkurrenten beim Wachstum in der bAV.

Die R+V kann hier von ihrer regionalen Verwurzelung über die Genossenschaftsbanken profitieren, aber auch von ihrem Standing als zweitgrößter deutscher Lebensversicherer, dem alle Wege in Konsortien und Großverträge offenstehen, die in Zukunft mit der Nahles-Rente

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn weiterlesen?

 

Bestellen Sie ein Jahresabo, um alle Ausgaben pünktlich zum Erscheinungstermin per Post zu erhalten oder testen Sie unsere Zeitschrift für Versicherungswesen mit unserem Probeabo. Alternativ können Sie den Artikel auch als Einzelheft bestellen.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und über 45% sparen

Über 45% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • 3 Monate Laufzeit
  • inkl. Versandkosten
  • Alle 14 Tage neu
Zum Angebot

Jahresabo

Vergünstigte Preise für Studenten

Über 30% Ersparnis
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Über 30% Ersparnis
  • inkl. Versandkosten
  • Alle 14 Tage neu
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonderhefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot