+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Keine Aufregung um die Quoten

1. Juni 2018

Als vor einem Jahr die Versicherer im Rahmen der SFCR-Berichte erstmals ihre Solvenzquoten unter Solvency II veröffentlichen mussten, war die Aufregung groß. Im Vorfeld war heftig über die Wirkung der Quoten im Vertrieb vor allem der Lebensversicherung diskutiert worden, und der GDV hatte sich gegen eine offensive Nutzung der Zahlen im Wettbewerb ausgesprochen und vor argumentativen Schnellschüssen gewarnt.

Mittlerweile hat sich die Aufregung gelegt. Bei der Veröffentlichung der Quoten für 2017 im Mai 2018 ergab sich ein kräftiger branchenweiter Anstieg der Durchschnittswerte. Deutlich weniger Lebensversicherer liegen ohne Übergangsregelungen unter 100%: Hauptsächlich waren das Versicherer im Run-off. Und auf den Vertrieb haben die Quoten bislang offensichtlich nur wenig Einfluss gehabt; in der breiten Öffentlichkeit spielen sie als Qualitätskriterium kaum eine Rolle. Das dürfte sich erst dann ändern, wenn es neue Verwerfungen am Kapitalmarkt gibt und einige aktive Versicherer wieder deutlich unter 100% abrutschen sollten. Aber auch hier gilt: Mit den Übergangsmaßnahmen,

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen