+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Keine Bewegung bei den Kapitalanlagen

15. Februar 2017

Bei den Kapitalanlagen der deutschen Versicherer gibt es kaum Änderungen. Das Volumen steigt zwar unaufhörlich an, aber die Asset-Allokation blieb auch 2016 nach ersten Zahlen des GDV (Basis 30.9.2016) weitgehend unverändert. Das verwundert, denn die Niedrigzinsen lassen die klassischen Zinsanlage immer unattraktiver werden, und angesichts der bereits lange laufenden Debatte um alternative Investments und höhere Immobilienquoten hätte man eigentlich erwarten können, dass ein wenig Bewegung in die Anlage kommt. Wegen des gewaltigen Gesamtvolumens der Bestände ist viel Bewegung hier allerdings auch nur schwer möglich.

Die Kapitalanlage wird unverändert von Rentenpapieren dominiert. Deren Anteil hat sich mit 85,7% gegenüber dem Vorjahr (86,7%) nur leicht reduziert. In der Lebensversicherung lag der Rentenanteil bei 86,3%. Dominiert wird die Rentenanlage mittlerweile von in Fonds gehaltenen Papieren (25,3%).

Der Hypothekenbereich war im Gegensatz zu den Ankündigungen mancher Versicherer, dieses Geschäft stärken zu wollen, leicht rückläufig: Sein Anteil ging von 4,5% auf 4,4% zurück; bei den

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen