+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Keine Deckung mehr für die Kohleindustrie?

15. Februar 2018

Dr. Marc Surminski |

Europäische Versicherer und Rückversicherer haben früh auf die Folgen des Klimawandels hingewiesen und für eine striktere Umweltpolitik plädiert – nicht zuletzt, um künftige Schäden aus Elementargefahren zu begrenzen, die mit der Erderwärmung aller Voraussicht nach stark zunehmen werden. Große Konzerne wie Allianz und Axa haben mittlerweile entschieden, nicht mehr in Industrien zu investieren, die den Klimawandel verstärken. Der Investmentbann traf in den letzten Jahren vor allem die Kohleindustrie. Jetzt gehen einige Gesellschaften noch weiter und ziehen sich auch aus der Versicherung von Kohleminen und Kraftwerken zurück. Dazu gehören nach einem Bericht der Financial Times die Axa, Scor und Zurich. Swiss Re habe ähnliche Schritte angekündigt.

Vor allem geht es bei dem Rückzug um den Versicherungsschutz für neu geplante Anlagen, aber auch um die Haftpflichtdeckung für bestehende Industriebetriebe. Axa gibt dabei nach eigenen Angaben ein Prämienvolumen von 10 Mio. Euro auf. Allianz und Ergo standen dagegen zuletzt in

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen